Archiv der Kategorie: cobra

folifoli_I. lab

                I am a fool. A foley artist. Je suis folle. Voll. Voll Folie! 20 Quadratmeter Polyäthylen.  Eine performative Begegnung. Wann dient mein Körper der Eigenperformativität des Materials, wann mache ich es mir more »

Veröffentlicht unter cobra | Hinterlasse einen Kommentar

DIRTY HERO TUNNEL // cobrakritik

  Liebe Familie, im Tunnel hatte ich eine Erinnerung an ein Traumprotokoll vom 19.01.2010: Ich finde mich in einer Burg und meine Aufgabe ist klar: Prinzessin beschützen. Das Turmzimmer scheint der ideale Ort dafür zu sein. Andrängende Feinde haben nur more »

Veröffentlicht unter cobra | Hinterlasse einen Kommentar

Der Fleischreport // cobrakritik.cobra

Wir befinden uns an einem Tag wie morgen Seid nicht eins oder viele, seid Vielheiten! (Deleuze/Guattari: Rhizom) Herzlichen Glückwunsch zu knapp drei Stunden ‚binge-watching’ der neuen Fleischreport- Staffel. Aber was war das eigentlich? Trash-TV oder Philosophie-Nachhilfe? Der Abklatsch einer Soap more »

Veröffentlicht unter cobra, cobrakritik.cobra, cobrakritik.cobra, cobrakritik.cobra | Hinterlasse einen Kommentar

Irgendwohin weiter

Mittwoch der 08.07.2015, in der Küche der Uferstudios, Berlin. Charlotte, Hieu, Hilkje, Wanja im Gespräch mit Stefanie über die Kunstresidenz DRECK – EIN APPARAT. WANJA: Beschreibe doch bitte, wie du die Dreckzeit an den Uferstudios erlebt hast und welche Erkenntnisse more »

Veröffentlicht unter Allgemein, blog, cobra, cobrajournal.cobra, cobrakritik.cobra, cobrakritik.cobra, cobrakritik.cobra | Hinterlasse einen Kommentar

Digital Bewegt/Digi Bee

  Wo sind all die Pornos die ich downgeloaded habe? Wo sind all die Daten? Warum habe ich vier Handys und keines funktioniert? Auf mindestens zweien sollte es Internet geben. Warum ist Internet noch kein Menschenrecht? Warum gehe ich immer more »

Veröffentlicht unter cobra | Hinterlasse einen Kommentar

Ganz kurz vor cobraStruktur.cobra

Wanja schreibt und Jonas antwortet: lieber jonas, in der gruppe, die das kommende arbeitstreffen cobraStruktur.cobra vorbereitet, herrscht eine große freude über deine zusage, dabei zu sein. ehrlich gesagt, bin ich nicht ganz sicher, was sich die anderen unter deinen aufenthalt more »

Veröffentlicht unter cobra | Hinterlasse einen Kommentar

Hauptsache Frei – Hauptsache Dabei

OK! ZEIT für HAUPTSACHEZITIERT – zur Diskussion über Arbeitsverhältnisse und das neue Festivalformat: Hauptsache Frei der freien szene der freien und hansestadt Hamburg Es folgt Text; wir denken, dass es sich lohnt, diesen bis zu Ende zu lesen: HAUPTSACHEDABEI sagt:“… more »

Veröffentlicht unter blog, cobra | 2 Kommentare

cobra#massentauglich.cobra liest auf der BELLA Release @Villa Neukölln

######################################################## Die BELLA wird 40 – und feiert sich selbst mit einer Release-Lesung in Berlin! Johann, Laura und Laurin lesen. Einen Text von Elsa Sophie Jach. „Nieves“.   Freitag 14.11.2014; 20 Uhr; Villa Neukölln; Hermannstraße 233, 12049 Berlin. ########################################################

Veröffentlicht unter cobra | Hinterlasse einen Kommentar

cobrafrühling.cobra @ballhaus ost – ein vorgeschmack

#cobrafruehlingcobra ein kleiner Vorgeschmack auf unsere Ausstellung. @cobratheater im @ballhaus_ost …übermorgen!!! pic.twitter.com/1AbUltD9Px — On Stage Harburg (@Onstageharburg) 29. Oktober 2014  

Veröffentlicht unter cobra | Hinterlasse einen Kommentar

Zu dosenfleisch am 31.05. in Hildesheim

Im Anschluss an die Präsentation der szenischen Lesung von dosenfleisch, in der Turnhalle der Hauptschule am alten Markt, trafen sich Ferdinand, Hieu und Wanja, um zu sprechen. W: Du heißt ja Ferdinand Schmalz und hast das Stück dosenfleisch geschrieben, das wir more »

Veröffentlicht unter cobra | Hinterlasse einen Kommentar